Kommunikation

Graz Kultur­jahr

2020 steht ganz Graz im Zeichen der Urbanen Zukunft und wird zum Zentrum einer umfassenden Beschäftigung mit den virulenten Fragestellungen zur Zukunft unserer Städte. TRAFO zeichnet für die Kommunikation verantwortlich.

Mit dem Projekt Graz Kulturjahr 2020 startet die steirische Landeshauptstadt Graz eine einzigartige Initiative: 2020 steht ganz Graz im Zeichen der Urbanen Zukunft und wird zum Zentrum einer umfassenden Beschäftigung mit den virulenten Fragestellungen unserer Zeit und zur Zukunft unserer Städte.

Fünf Millionen Euro Fördergeld investiert die Stadt zur Realisierung von 94 Projekten aus Kunst und Wissenschaft zu den Themen Umwelt und Klima, digitale Lebenswelt, Urbanismus und Stadtplanung, soziales Miteinander und wirtschaftliche Entwicklung.

 Wohl einzigartig in der internationalen Festivallandschaft ist die ganzjährige Auseinandersetzung mit der Frage wie wir leben wollen, in deren Rahmen Veranstaltungen, Installationen, künstlerische Interventionen, Ausstellungen, Performances, Symposien und Events in allen 17 Stadtbezirken stattfinden werden. 

Coronabedingt musste das Kulturjahr zwischen März und Juni 2020 pausieren und wird daher bis in den Sommer 2021 verlängert.

Unsere Leistungen: Strategieberatung, Kommunikationsplanung, Presse- und Medienarbeit, Sponsoring

GRAZ Kulturjahr 2020

94 Projekte aus Kunst und Wissenschaft zu den drängendsten Themen unserer Zeit